Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

15.09.2021

Deutsch-französischer Austausch

Im Rahmen des Projektes "Tokio 21!?, das vom Deutsch-Französischen Jugendwerk ermöglicht wurde, konnten 15 Studierende der Universitätd des Saarlandes das Studierendenleben im französischen Nancy erleben.

Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung
15.09.2021

Grußworte zu 100 Jahre Deutsches Studentenwerk

1921 wurden das Deutsche Studentenwerk gegründet. Zum 100jährigen Jubiläum gratulieren Freund/innen und Wegbegleiter/innen.

14.09.2021

Studierendenwerk Darmstadt mit neuer Geschäftsführung

Wolfgang Rettich hat am 6. September sein Amt angetreten; Unterstützung durch das Bochumer Studierendenwerk war für den 43-Jährigen prägend; Unternehmensführung mit sozialem Auftrag - Nachhaltigkeit, Bildungsgerechtigkeit, Diversity im Fokus; Veränderungen im Campus-Alltag fordern Aufmerksamkeit

08.09.2021

Seit 100 Jahren für das soziale Wohl der Studierenden – Studentenwerk Leipzig feiert Jubiläum in einer Festveranstaltung

Mit einer Festveranstaltung feierte das Studentenwerk Leipzig am 7.9.2021 sein 100-Jähriges Bestehen. Coronabedingt fiel die Veranstaltung in der Mensa am Elsterbecken mit ca. 80 geladenen Gästen deutlich kleiner aus, als ursprünglich vorgesehen.

06.09.2021

Wohnheim „Atlashaus" des Studentenwerks Marburg eröffnet

Pünktlich zum Beginn des Wintersemesters können im neuen Wohnheim „Atlashaus“ 74 Studierende ein einziehen. Feierlich wurde das neue Haus am Montag eingeweiht. Das Land Hessen unterstützte die Realisierung dieses Projekts finanziell.

03.09.2021

Studentenwerk errichtet Fitnesstower an Wohnheimen

Ab sofort können auf dem Außengelände der Wohnheime des Studentenwerks Gießen Sport an einem Fitnesstower betrieben werden, auch als Outdoor Fitness oder Calisthenics-Stationen bekannt.

03.09.2021

Eröffnungsfeier neuer Studierendenwohnhäuser in Frankfurt

Das Studentenwerk Frankfurt eröffnet in der Ginnheimer Landstraße am Campus Sportwissenschaften in Frankfurt am Main neue Wohnhäuser. Nach rund drei Jahren Bauzeit konnte das Haus A im April 2021 bezogen werden, der Bezug von Haus B und C folgten im Juli 2021. Insgesamt 297 möblierte Einzelappartements à 20 m² mit eigenem Duschbad und Küchenzeile, fünf davon sind barrierefrei, stehen den Studierenden für 350 Euro, inklusive aller Nebenkosten, zur Verfügung.

31.08.2021

Eckpunkte für eine auskömmliche Studienfinanzierung, insbesondere eine BAföG-Reform

Zur Verabschiedung des Bundesausbildungsförderungesetzes (BAföG) vor 50 Jahren legt das Deutsche Studentenwerk (DSW) zehn Eckpunkte vor für eine grundlegende BAföG-Reform vor.

30.08.2021

"Veggie Wednesday" beim Studentenwerk Potsdam

Ab dem 1. September biete das Studentenwerk Potsdam einen regelmäßigen „Veggie Wednesday“ an. Jeden Mittwoch kommen in denacht Mensen und acht Cafeterien dann ausschließlich Speisen ohne Fleisch auf den Teller.

27.08.2021

Welche Auswirkungen haben die Corona-Schutzverordnungen im August / September 2021 auf die Hochschulgastronomie?

Weiterhin auch im August 2021 bis in den September hinein greifen in den Bundesländern jeweils eigene Corona-Schutzverordnungen. Deren Auswirkungen auf die Hochschulgastronomie der Studenten- und Studierendenwerke haben wir hier für Sie zum Download als PDF zusammengefasst.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

15.09.2021

Deutsch-französischer Austausch

Im Rahmen des Projektes "Tokio 21!?, das vom Deutsch-Französischen Jugendwerk ermöglicht wurde, konnten 15 Studierende der Universitätd des Saarlandes das Studierendenleben im französischen Nancy erleben.

14.09.2021

Studierendenwerk Darmstadt mit neuer Geschäftsführung

Wolfgang Rettich hat am 6. September sein Amt angetreten; Unterstützung durch das Bochumer Studierendenwerk war für den 43-Jährigen prägend; Unternehmensführung mit sozialem Auftrag - Nachhaltigkeit, Bildungsgerechtigkeit, Diversity im Fokus; Veränderungen im Campus-Alltag fordern Aufmerksamkeit

08.09.2021

Seit 100 Jahren für das soziale Wohl der Studierenden – Studentenwerk Leipzig feiert Jubiläum in einer Festveranstaltung

Mit einer Festveranstaltung feierte das Studentenwerk Leipzig am 7.9.2021 sein 100-Jähriges Bestehen. Coronabedingt fiel die Veranstaltung in der Mensa am Elsterbecken mit ca. 80 geladenen Gästen deutlich kleiner aus, als ursprünglich vorgesehen.

06.09.2021

Wohnheim „Atlashaus" des Studentenwerks Marburg eröffnet

Pünktlich zum Beginn des Wintersemesters können im neuen Wohnheim „Atlashaus“ 74 Studierende ein einziehen. Feierlich wurde das neue Haus am Montag eingeweiht. Das Land Hessen unterstützte die Realisierung dieses Projekts finanziell.

03.09.2021

Studentenwerk errichtet Fitnesstower an Wohnheimen

Ab sofort können auf dem Außengelände der Wohnheime des Studentenwerks Gießen Sport an einem Fitnesstower betrieben werden, auch als Outdoor Fitness oder Calisthenics-Stationen bekannt.

03.09.2021

Eröffnungsfeier neuer Studierendenwohnhäuser in Frankfurt

Das Studentenwerk Frankfurt eröffnet in der Ginnheimer Landstraße am Campus Sportwissenschaften in Frankfurt am Main neue Wohnhäuser. Nach rund drei Jahren Bauzeit konnte das Haus A im April 2021 bezogen werden, der Bezug von Haus B und C folgten im Juli 2021. Insgesamt 297 möblierte Einzelappartements à 20 m² mit eigenem Duschbad und Küchenzeile, fünf davon sind barrierefrei, stehen den Studierenden für 350 Euro, inklusive aller Nebenkosten, zur Verfügung.

30.08.2021

"Veggie Wednesday" beim Studentenwerk Potsdam

Ab dem 1. September biete das Studentenwerk Potsdam einen regelmäßigen „Veggie Wednesday“ an. Jeden Mittwoch kommen in denacht Mensen und acht Cafeterien dann ausschließlich Speisen ohne Fleisch auf den Teller.

26.08.2021

Neues Wohnheim des Studierendenwerks Siegen

Studierendenwerk Siegen stellt neues Wohnheim in der Friedrichstraße vor; am 1. September ziehen die ersten Studierenden ein

17.08.2021

Urlaub in der Mensa

Die Jenaer Hochschulzeitung Akrützel ruft zum Urlaub in der Mensa auf - und testet das Angebot in Ihrer aktuellen Ausgabe direkt selbst.

16.08.2021

NRW-Ministerin Scharrenbach besucht Wohnheim des Studierendenwerks Münster

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, besuchte am Freitag anlässlich des Tages der öffentlichen Wohnraumförderung „WohneNRW“ das Studierendenwohnheim Busso-Peus-Straße 18-20. Das 2020 fertiggestellte Wohnheim war mit Fördergeldern des Landes NRW errichtet worden.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung
15.09.2021

Grußworte zu 100 Jahre Deutsches Studentenwerk

1921 wurden das Deutsche Studentenwerk gegründet. Zum 100jährigen Jubiläum gratulieren Freund/innen und Wegbegleiter/innen.

31.08.2021

Eckpunkte für eine auskömmliche Studienfinanzierung, insbesondere eine BAföG-Reform

Zur Verabschiedung des Bundesausbildungsförderungesetzes (BAföG) vor 50 Jahren legt das Deutsche Studentenwerk (DSW) zehn Eckpunkte vor für eine grundlegende BAföG-Reform vor.

27.08.2021

Welche Auswirkungen haben die Corona-Schutzverordnungen im August / September 2021 auf die Hochschulgastronomie?

Weiterhin auch im August 2021 bis in den September hinein greifen in den Bundesländern jeweils eigene Corona-Schutzverordnungen. Deren Auswirkungen auf die Hochschulgastronomie der Studenten- und Studierendenwerke haben wir hier für Sie zum Download als PDF zusammengefasst.

20.08.2021

Hochschulpolitische Pläne der Parteien zur Bundestagswahl 2021

Mit welchen hochschulpolitischen Zielen gehen die Parteien in den Bundestagswahlkampf? Was sagen sie zu den zentralen Forderungen der Studierendenwerke nach einem Hochschulsozialpakt und einer BAföG-Reform? Zum Wohnheimbau und zu den Hochschulen in der Pandemie? Hier geben die Parteien, die aller Vorraussicht nach wieder in den Bundestag einziehen werden, Antworten auf unsere Fragen:

Logo von CDU und CSU
19.08.2021

Wahlprüfsteine Bundestagswahl 2021 - Ausführliche Antworten CDU/CSU

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Wir wollten vorab von allen momentan im Parlament vertretenen Parteien wissen, wie ihre Positionen zu hochschulpolitischen Themen aussehen. Hier die Antworten von CDU und CSU.

18.08.2021

Wahlprüfsteine Bundestagswahl 2021 - Ausführliche Antworten SPD

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Wir wollten vorab von allen momentan im Parlament vertretenen Parteien wissen, wie ihre Positionen zu hochschulpolitischen Themen aussehen. Hier die Antworten der SPD.

18.08.2021

Wahlprüfsteine Bundestagswahl 2021 - Ausführliche Antworten FDP

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Wir wollten vorab von allen momentan im Parlament vertretenen Parteien wissen, wie ihre Positionen zu hochschulpolitischen Themen aussehen. Hier die Antworten der FDP.

18.08.2021

Wahlprüfsteine Bundestagswahl 2021 - Ausführliche Antworten Grüne

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Wir wollten vorab von allen momentan im Parlament vertretenen Parteien wissen, wie ihre Positionen zu hochschulpolitischen Themen aussehen. Hier die Antworten der Grünen.

18.08.2021

Wahlprüfsteine Bundestagswahl 2021 - Ausführliche Antworten Linke

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Wir wollten vorab von allen momentan im Parlament vertretenen Parteien wissen, wie ihre Positionen zu hochschulpolitischen Themen aussehen. Hier die Antworten der Linken.

Checkliste Überbrückungshilfe
07.06.2021

FAQs zur Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingten Notlagen

Mit seiner Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage will das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bis Ende September 2021 denjenigen Studierenden helfen, die sich nachweislich in einer akuten, pandemiebedingten Notlage befinden und die unmittelbar Hilfe benötigen. Die Überbrückungshilfe können in- und ausländische Studierende beantragen, die an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland immatrikuliert sind und die ihren Hauptwohnsitz sowie gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben.

Liste vor- oder zurückblättern