Studieren mit Familie

Beratung

Der Gang zur Beratung beim Studenten-/Studierendenwerk oder in der Hochschule ist nicht nur Türöffner zu finanziellen Leistungen, sondern auch zu anderen unterstützenden Angeboten.

Psychologische und soziale Beratungsangebote der Studentenwerke unterstützen Studierende dabei, Herausforderungen ihrer Lebens- und Studiensituation zu bewältigen und tragen damit zu einem chancengleichen Studium bei.

Die Beratungsstellen sind vernetzt mit anderen Abteilungen der Studenten-/ Studierendenwerke - wie z.B. der Kinderbetreuung - und sie kooperieren mit den Hochschulen.

Die Beratungsstellen stehen selbstverständlich auch Studierenden mit Familienaufgaben offen und bieten zum Teil spezialisierte Beratung an.

Auch die Hochschulen bieten Beratungsleistungen an - in der allgemeinen Studienberatung, der Abteilung für Gleichstellung oder im Familienbüro.

 

Seitenmenü: 
0