Hochschulgastronomie

Studierendenwerk Vorderpfalz eröffnet renovierte Mensa in Neustadt

Der erste offizielle Öffnungstag ist der 15. Oktober. Belegte Brötchen, süße Stückle, warme und kalte Getränke stehen für die Gäste bereit. Von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr gibt es Mittagessen. Für Studierende kostet ein Mittagsmenü mit Suppe, Salat, Hauptspeise und Dessert 2,90 Euro. Bedienstete und Gäste, die in der Mensa am Weincampus ebenfalls herzlich willkommen sind, essen für 5,20 Euro. Täglich um 14 Uhr schließen sich die Türen zur Mensa.

Die Köche des Studierendenwerks kochen nach einem modernen Speiseplan. Im Angebot ist deswegen zusätzlich immer ein vegetarisches oder veganes Gericht. Auf Zusatzstoffe wird gänzlich verzichtet und beim Einkauf der Ware steht Regionalität und Nachhaltigkeit im Fokus. Alle Heißgetränke beispielsweise sind Fair Trade Produkte, Eier kommen ausschließlich aus Freilandhaltung und das Rindfleisch aus dem Odenwald.

09.10.2020