STUDIERENDENINITIATIVE

Referat gegen Einsamkeit trifft den Nerv der Studierenden

Referat gegen Einsamkeit, Real Talk Live Große mediale Reichweite und neue Konzepte für die Studentinnen und Studenten sorgen für noch mehr Präsenz in der Zielgruppe.

Die Heidelberger Studierenden Carola Kasimir und Raphael Wankelmuth sind im Referat gegen Einsamkeit des Studierendenwerks Heidelberg tätig. Dort setzen sie sich gegen die Vereinsamung ihrer KommilitonInnen ein und reden über ihre Arbeit, zuletzt im #Realtalk auf Instagram. Bislang kann das neue Format 900 Views verzeichnen – klar, dass dieses Erfolgskonzept wiederholt wird, und zwar am 20. April.

Auf den Weg gegen die Vereinsamung machen sich Carola Kasimir und Raphael Wankelmuth auch zu Fuß, wenn sie zum Campus Walk einladen. Per Telefon oder Mail kann man sich mit den beiden verabreden und zu einem gemeinsamen Spaziergang aufbrechen – mit Abstand, versteht sich, aber vor allem mit guten Gesprächen und noch besseren ZuhörerInnen.

Mittlerweile wurde auch der SWR auf das Referat gegen Einsamkeit aufmerksam und widmete der Initiative bereits mehrere Beiträge.

https://www.swr.de/swr1/referat-gegen-einsamkeit-heidelberg-100.html

 

31.03.2021