Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

Der Foodtruck auf dem Campus Poppelsdorf © Studierendenwerk Bonn
30.03.2021

Foodtruck fährt zu den Bonner Studierenden

Das Studierendenwerk Bonn erweitert sein hochschulgastronomisches Angebot um einen Foodtruck. Die lang geplante Idee für das rollende „Campus Food“ wurde durch die pandemie-bedingten digitalen Semester umgesetzt. Dies bot sich vor allem an, weil nur wenige Studierende an der Universität vor Ort und in den Mensen sind, und die Mensen auch nur teilweise mit einem To-Go-Angebot geöffnet haben.

„It’s green o’clock – Nachhaltigkeit im Studentenwerk Gießen“, Abteilungsleitungen (v.l.n.r.): Ralph Vogtmann (Qualitätsmanagement & Studentisches Wohnen), Guido Wolf (Hochschulgastronomie), Tilman Dabelow (Stv. Geschäftsführung & Controlling), Ralf Stobbe (Geschäftsführung), Martin Hormel (Facility Management) und Eva Mohr (Unternehmenskommunikation)
29.03.2021

Studentenwerk Gießen plant Nachhaltigkeitszertifizierung

Gießen, 26.03.2021. "It’s green o‘clock": Das Studentenwerk Gießen treibt das Thema Nachhaltigkeit voran und plant eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 Umweltmanagement. Eine Beteiligung der Studierenden ist ausdrücklich erwünscht.

Achim Meyer auf der Heyde
26.03.2021

Generalsekretär des DSW im Gespräch mit BuFaK WiWi

Im Januar hatte die BundesFachschaftenKonferenz WirtschaftsWissenschaften (BuFaK WiWi) die Möglichkeit, ein Gespräch mit Achim Meyer auf der Heyde zu führen, Generalsekretär der Deutschen Studentenwerke.

STW Hamburg, Infos zur Studiumsfinanzierung
25.03.2021

STW Hamburg stellt Video "Wie finanziere ich mein Studium?" online

Das Beratungszentrum Studienfinanzierung des Studierendenwerks Hamburg hat zu diesem Thema ein ausführliches 15-Min-Video erstellt und online zur Verfügung gestellt.

Susann Schrader, Markus Sonnenberg und Karin Helmer bei der Unterzeichnung des Bauantrags  (v. li.)
25.03.2021

Kieler Tiny-House-Projekt: Bauantrag gestellt

Kiel, 25.03.2021. Am gestrigen Mittwoch, dem 24. März 2021, trafen sich Susann Schrader vom Studentenwerk SH, Karin Helmer von der Stadtmission Kiel und Markus Sonnenberg vom Architekturbüro Architrav auf dem zukünftigen Grundstück der Tiny Houses im Steenbeker Weg, um den Bauantrag zu unterschreiben.

Drohnenaufnahme (von Ende Februar): ©  Fa. Hofschröer
25.03.2021

Studierendenwohnanlage Emmy feiert Richtfest in Bremen

Das Studierendenwerk Bremen hat in Anwesenheit der Senatorin für Wissenschaft das Richtfest der Wohnanlage Emmy auf dem Campus der Universität Bremen begangen. Der Bau der 380 bezahlbaren Wohnungen für Studierende liegt derzeit im Zeitplan.

Spendenübergabe Sterntaler durch Azubi-Menü OWL
19.03.2021

Paderborner Azubi-Aktion „Sterntalerstunde Azubi-Menü OWL“

Auszubildende im Bereich Köchin/Koch haben die Aktion „Sterntalerstunde Azubi-Menü OWL“ initiiert, um die „Sterntaler Hilfe für schwerkranke Kinder e.V.“ zu unterstützen. In Begleitung durch ihre Ausbildungsbetriebe kreierten sie in der Mensaküche des Studierendenwerks Paderborn ein 4-Gang Menü, das am 6. März 2021 als Take-Away Menü auf dem Campus der Universität Paderborn ausgegeben wurde.

geplantes Studentenwohnheim "Westside" in Gießen
17.03.2021

STW Gießen plant Wohnheim: autofrei, nachhaltig, klimafreundlich

Gießen, 16.03.20121. Hochwertiger und gleichzeitig bezahlbarer Wohnraum, modern und stark auf Zukunft bedacht: Mit dem Bauvorhaben „Westside – autofreies Studentenwohnheim“ setzt das Studentenwerk Gießen bei seinem geplanten Neubau in Gießen die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz an die vorderste Stelle.

Studentenwerk Neubau 2021
11.03.2021

Studentenwerk Potsdam eröffnet neues Wohnheim

Seit Anfang März ist der Hochschulstandort Wildau um 117 Studierendenwohnplätze reicher. Die Wohnkosten für Studierende liegen zwischen 210 und 325 € pro Monat. Die neue Wohnanlage am Hochschulring 17 wurde durch eine Vollfinanzierung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) ermöglicht.

Studiwerk Trier Motiv "optimal lernen"
11.03.2021

Studiwerk Trier startet Werbekampagne "Studibu.de"

Mit kreativen, flotten „Testimonial“-Anzeigen will das Studierendenwerk Trier einem Leerstand von Appartements im kommenden digitalen Sommer- Semester vorbeugen.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

19.01.2021

Studierendenwohnheim in Greifswald nach umfassender Sanierung offiziell eröffnet

147 neue Wohnheimplätze am Studienstandort Greifswald mit neuestem Wohnstandard ausgestattet; Studierendenwerk Greifswald investierte 9,3 Millionen Euro für das Großprojekt;

18.01.2021

Nachhaltigkeit beim Studentenwerk OstNiedersachsen

Nachhaltigkeit bedeutet für das Studentenwerk OstNiedersachsen, die natürlichen Ressourcen langfristig bestmöglich zu schützen und nicht nur auf kurzfristige Vorteile oder Erfolge zu schauen. Dabei wollen soll ein Gleichgewicht zwischen ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit erreicht werden.

Drei Männer mit Masken und Bildern
16.12.2020

Neues Zuhause auf Zeit

Studierende haben das neue Wohnheim des Studentenwerks Hannover in der Haltenhoffstraße bezogen

14.12.2020

Digitale Christmas Party für Internationale Studierende

Speziell für die internationalen Studierenden hat sich das Studierendenwerk Heidelberg ein digitales Format einfallen lassen, mit dem im Lockdown Weihnachtsstimmung zelebriert werden kann.

11.12.2020

Virtuelle Grundsteinlegung für neue Studiwerk-Wohnanlage „Haus am Baum“

14,6 Millionen Euro investiert das Studierendenwerk Trier in den Holzhybridneubau zur Errichtung von 110 barrierefreien Appartements bis zum Sommersemester 2022. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte das Studiwerk auf geladene Gäste zur Grundsteinlegung verzichtet und den kompletten Ablauf virtuell auf seinem YouTube-Kanal übertragen.

03.12.2020

Veröffentlichung der Leistungsbilanz 2019 der Studierendenwerke NRW

Die zwölf Studierendenwerke in Nordrhein-Westfalen haben ihre Leistungsbilanz 2018 am 10. Dezember 2019 veröffentlicht. Sie gibt einen Überblick über die umfangreichen und vielfältiger werdenden Leistungen der NRW-Studierendenwerke. Diese präsentieren sich als Kern der sozialen Hochschulinfrastruktur.

02.12.2020

Studentenwerk Schleswig-Holstein unterstützt Stadtmission bei Tiny-House-Projekt

Das Projekt soll zwei Frauen aus unterschiedlichen Lebenswelten zusammenführen: eine wohnungslose Klientin der Stadtmission und eine Studienanfängerin.

27.11.2020

Instagram-Adventskalender des Studentenwerks Potsdam

Vom 1. bis zum 24. Dezember verlost das Studentenwerk Potsdam in seinemInstagram-Adventskalender jeden Tag ein kleines Präsent an Studierende.

27.11.2020

Studentenwerk Frankfurt zeigt Wohnoptionen für Studierende auf

Mit Plätzen im Studentenwohnheim, einer Online-Börse für Privatzimmer und temporären Hotel-Zimmern unterstützt das Studentenwerk frankfurt Studierende bei der Wohnungssuche.

12.11.2020

Mensawagon des Studierendenwerks Mannheim

Mit mobile Verpflegungsangeboten aus einem Foodtruck - dem Mensawagon - versorgt das Studierendenwerk Mannheim seine Kundschaft im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

02.02.2015

Deutsches Studentenwerk fordert verpflichtende Kooperation

Viele tausend Studienplätze bleiben jedes Semester unbesetzt. DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde dazu im Interview bei Deutschlandradio Kultur: Alle Hochschulen müssen sich an die zentrale Studienplatzvergabe anschließen. Denn es hapert vor allem am Nachrückverfahren.

03.12.2014

Studentenwerke und die digitale Welt

"MOOCs & Co.: Zur Digitalisierung des Studiums als Herausforderung für Hochschulen und Studentenwerke" Vortrag von Prof. Dr. rer. nat. Sabina Jeschke

03.12.2014

Wanka hält Eröffnungsrede auf der MV des DSW

Eröffnungsrede der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, am 3. Dezember 2014 in Berlin zur 75. Ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks

02.12.2014

"Willkommenskultur: Eine gemeinsame Aufgabe für Stadt und Hochschule?"

Auf dem Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat DSW-Präsident Dieter Timmermann einen Impulsvortrag zum Thema Willkommenskultur gehalten. Die Vernetzungstagung am 1./2. Dezember 2014 in Berlin hatte das Thema: „Wie kann Internationalisierung zu Hause gelingen?“

13.11.2014

fhok-Magazin "irritatio" erschienen mit DSW-Beitrag zu studentischem Wohnraum

„Mehr als ein Dach über dem Kopf – Studierendenwohnheime in katholischer Trägerschaft“ lautet das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe der irritatio, der vom Forum Hochschule und Kirche herausgegebenen Fachzeitschrift. Das Heft beginnt mit einem Artikel des Deutschen Studentenwerks "Bezahlbarer Wohnraum für Studierende - ein zentraler Faktor für gelingendes Studium und Bildungsgerechtigkeit".

21.08.2014

GVManager mit Schwerpunkt zu Studierendenverpflegung

Wie sieht die Zukunft der Hochschulgastronomie aus? Wie sind Mensen entstanden und wie haben sie sich in den letzten 90 Jahren gewandelt? Das Branchenblatt GV-Manager hat sich zu seinem 65-jährigen Jubiläum auch umfassend der Studierendenverpflegung gewidmet. Das Heft ist als E-Paper erhältlich.

20.08.2014

RP-Online: "Studentenwerk kritisiert Bafög-Anhebung"

Die Rheinische Post zitierte das Deutsche Studentenwerk (DSW) anlässliche der Verabschiedung der 25. BAföG-Novelle im Bundeskabinett am 20. August 2014.

21.05.2014

Zukunft der Hochschulen und Studentenwerke in NRW

Kurz nach dem Symposium zur Zukunft der NRW-Studentenwerke mit Wissenschaftsministerin Svenja Schulze fand am 21. Mai 2014 eine Konferenz mit der Überschrift "Zukunft der Hochschulen - Hochschulen der Zukunft" in Düsseldorf statt.

13.05.2014

Autonomie zum Wohle der Studierenden

Rede des DSW-Präsidenten Dieter Timmermann zum Symposium "Zukunft der Studentenwerke", am 13. Mai 2014 in Bochum. Auf dieser Veranstaltung geht es um die Novellierung des Studentenwerksgesetz und die Weiterentwicklung der Studentenwerke.

28.04.2014

Neue Sprecher/innen des Studierendenrat

Der DSW-Studierendenrat hat neue Sprecher/innen gewählt. Es sind Sebastian Kopf (Bonn), Amina Yousaf (Göttingen) und Benjamin Heinrichs (Ilmenau).

Liste vor- oder zurückblättern