Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

Studentenwohnanlage Alexandrinum © Sebastian Fischer/Studentenwerk Erlangen-Nürnberg
14.06.2021

Wohnheim „Alexandrinum“ in Erlangen nach Sanierung und Erweiterung feierlich eingeweiht

Nach Umbau, Kernsanierung und Erweiterung wurde das Erlanger Wohnheim „Alexandrinum“ des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg am Freitag, 11. Juni 2020 von der Bayerischen Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Kerstin Schreyer, im Rahmen eines – pandemiebedingt in sehr kleinem Kreis gehaltenen – Festakts feierlich eingeweiht. Insgesamt 141 qualitativ deutlich aufgewertete Wohnplätze stehen nun wieder für die Studierenden zur Verfügung und sind auch bereits vollständig belegt.

Checkliste Überbrückungshilfe
07.06.2021

FAQs zur Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingten Notlagen

ACHTUNG: Die Zuschuss-Überbrückungshilfe des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für Studierende in pandemiebedingter Notlage läuft aus zum 30.9.2021. Bis zum 30.9.2021 23:59 Uhr können auf dem Antragsportal www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de noch Anträge gestellt werden; sie werden von den Studenten- und Studierendenwerken bearbeitet.

28.05.2021

Studie des STW Rostock-Wismar: besorgniserregende Ergebnisse

Das Studierendenwerk Rostock-Wismar führte vom 01.03.2021 bis 19.03.2021 und somit rund ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie eine Sozial-Umfrage durch.

Hannes Nader (r.), Hauswart beim Studierendenwerk Thüringen, nimmt das E-Auto von Matthias Prause, verantwortlich für den Fuhrpark, entgegen
28.05.2021

Studierendenwerk Thüringen nutzt Elektromobilität

Das Studierendenwerk Thüringen hat sich bei einer anstehenden Neuanschaffung eines Dienstwagens für ein E-Auto entschieden. Der neue VW E-Up wird von Hauswarten in Jena genutzt. Das E-Fahrzeug hat eine Leistung von 84 PS und eine Reichweite von über 200 Kilometern.

Corona-Schnelltests vor dem zeughaus – kostenlos und unkompliziert! (Bildnachweis: Studierendenwerk Heidelberg)
26.05.2021

Corona-Tests vor den Mensen des Studierendenwerks Heidelberg

Das Studierendenwerk Heidelberg bietet einen kostenlosen und unkomplizierten Schnelltest to go – das geht, und zwar vor deren Mensen!

26.05.2021

Haferdrink-Kaffeemaschine wird Instagram-Hit

Seit Anfang Mai betreibt das Studentenwerk Oldenburg eine Kaffeemaschine ausschließlich mit Haferdrinks. Das dürfte besonders die Herzen von veganen bzw. laktoseintoleranten Kaffeeliebhaber*innen höherschlagen lassen. Die Maschine bereitet alle der bekannten Kaffeespezialitäten auf Hafer-Basis zu - vom Café Crema mit einem Schuss Haferdrink bis zum Hafer-Cappuccino. Alle Varianten sind zu 100% vegan und laktosefrei.

25.05.2021

Hochschulen, ASteN und Studentenwerk begrüßen Pläne der neuen Stadtregierung in Frankfurt am Main zum studentischen Wohnen

Mittlerweile studieren mehr als 70.000 junge Menschen an den Frankfurter Hochschulen. Die Hochschulen der Stadt sind zu einem wichtigen Leuchtturm Frankfurts im Ausland geworden; aus ganz Europa und der Welt kommen Studierende und Lehrende in die Stadt. Frankfurt am Main ist mit seinem breiten Spektrum an Hochschulen und Forschungseinrichtungen eine lebendige Studierendenstadt, in der gelebt, gearbeitet und gewohnt wird. Allerdings fehlt den Studierenden bezahlbarer Wohnraum.

19.05.2021

Studierende in M-V sind psychisch belastet und zweifeln am Studium

Studierende sind durch die Pandemie und die damit verbundenen anhaltenden Maßnahmen und Einschränkungen des Studienalltags stark belastet. Die psychologische Beratungsstelle im Studierendenwerk Greifswald hat eine Zunahme der Anfragen und eine Verstärkung der Belastungen unter den Studierenden wahrgenommen. Dazu wurden Studierende in ganz Mecklenburg-Vorpommern vom 01. bis 19. März 2021 zu ihrer sozialen und psychischen Situation befragt.

1100 Jahre Mensa academica – das zeughaus im Marstall feiert Geburtstag! © STW Heidelberg
19.05.2021

100 Jahre Mensa academica in Heidelberg

Das studentische Herz Heidelbergs feiert Geburtstag. Seit einem Jahrhundert ist sie eine echte Institution: die Mensa academica – heute besser bekannt als zeughaus-Mensa des Studierendenwerks Heidelberg im Marstall mitten in der Heidelberger Altstadt. Am 21. Mai 1921 wurde die akademische Speisehalle aus der Taufe gehoben.

Frischer, hausgemachter Mensa-Genuss für zu Hause – und das zu studi-freundlichen Preisen: Das Studentenwerk führt die Produktreihe Mensa@home ein, die im Pausen-CamBus und über Automaten vertrieben wird.
14.05.2021

[email protected] – Lieblingsgerichte aus der Mensa für zu Hause

Das Studentenwerk in Gießen bringt mit „[email protected]“ ein weiteres Angebot an den Start: frischer, hausgemachter Mensa-Genuss für zu Hause! Studierende können sich ihre Mensa-Lieblingsgerichte an Automaten oder im Pausen-CamBus holen und später einfach im kochenden Wasserbad in ihrer eigenen Küche zubereiten.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

Grüner Topf © STW OstNiedersachsen
07.05.2021

Grüner Topf für einen grünen Campus

Um mehr Aufmerksamkeit für die Nachhaltigkeitsförderung des Studentenwerks OstNiedersachsen zu schaffen, hat die Abteilung Kommunikation & Marketing den „Grünen Topf“ ins Leben gerufen.

Foodbike © STW Saarland
05.05.2021

Ausgezeichnet: STW Saarland setzt auf das Fahrrad

Einige Studenten- und Studierendenwerke haben coronabedingt Foodtrucks im Einsatz - das Saarland setzt auf Foodbikes. Hier hat man schon länger auf das Fahrrad umgesattelt und fortlaufend das Nutzungsangebot ausgebaut. Damit fährt das Studentenwerk Saarland so gut, dass es durch den ADFC als fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Silber ausgezeichnet wurde.

To-Go2 © STW Würzburg
30.04.2021

To-Go2 – test & eat: Corona & Caféteria in Würzburg

Ab Dienstag, 27. April 2021 bietet das Studentenwerk Würzburg eine neue, zentral gelegene und barrierefreie Corona-Teststation in der Cafeteria Am Studentenhaus für alle Bürger*innen an.

29.04.2021

BEAT-Burger aus Buffalo-Insekten beim Studentenwerk Niederbayern/Oberfalz

Am 4. Mai können sich die Mensagäste vom Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz in Regensburg, Passau, Landshut und Deggendorf den BEAT Burger (BEAT = Bug mEAT) schmecken lassen, welcher zu 33,5 % aus Buffalo-Insekten besteht.

 Ulrike Laux, Geschäftsführerin des Studierendenwerk Darmstadt seit 2006 © Bild: Studierendenwerk Darmstadt
27.04.2021

STW Darmstadt und Corona: Kurzarbeit, Beratungsbedarf, Insektenburger

In einem interessanten Interview mit der FAZ erzählt Ulrike Laux, Geschäftsführerin des Studierendenwerks Darmstadt, wie sie das Studierendenwerk fit für die Zukunft macht, welche Nöte ihre Kundschaft hat, weshalb ihre Mensen auch Insektenburger anbieten und wie ihr dieser Fleischersatz schmeckt.

Foodtruck Wilhelm des Studentenwerks OstNiedersachsen
27.04.2021

Foodtruck Wilhelm ist eine Ca[r]feteria

Wilhelm – die Ca[r]feteria kulinarisch unterwegs. Das Studentenwerk OstNiedersachsen macht seine drei Foodtrucks schick. Statt der vorherigen provisorischen Beklebung geht als erster Foodtruck Wilhelm – die Ca[r]feteria auf Tour.

Reimund Ryll und Sönke Nimz auf der Baustelle © Studentenwerk OstNiedersachsen
21.04.2021

114 neue Wohnungen für Studierende in Braunschweig

Für das Studentenwerk OstNiedersachsen entsteht in Braunschweig zum Wintersemester 2021 /2022 ein neues Wohnheim mit 114 Einzelapartments für Studierende in Modulbauweise.

Mensaweste © Studierendenwerk Aachen
20.04.2021

Mit Westen was Neues

Das Studierendenwerk Aachen bringt eine kreative Idee zum Tragen und viele zum Schmunzeln. Die Westen der Mitarbeitenden behaupten mehrdeutig, ihre Mensa sei "mit Abstand die beste Mensa".

Studentenwohnheim Frankfurt © STW Frankfurt
19.04.2021

Virtuelles Richtfest für Studentenwohnheim Frankfurt

Am Freitag, den 23. April 2021 und bereits nach etwa einem Jahr Bauzeit, feiert das Studentenwerk Frankfurt das Richtfest eines außergewöhnlichen Projekts.

Mehrwegschale © Studierendenwerk Bremen
15.04.2021

Studierendenwerk Bremen Vorreiter bei Einwegplastikvermeidung

Die umfassenden Mehrwegangebote des Studierendenwerks Bremen sind als Projekt des Jahres 2020 vom „Umwelt Unternehmen“ ausgezeichnet worden. Nach dem Beitritt zum Bündnis für Mehrweg ist das nächste Ziel die vollständige Freiheit von Einwegkunststoffen in den ressourcenschonenden Großbetrieben zu erreichen.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

25.01.2018

Mutterschutz für Studentinnen

Seit dem 1. Januar 2018 gilt der Mutterschutz auch für Studentinnen. Wirkt sich diese Änderung auf den Bezug von BAföG aus?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 1

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 1: Was ist das vordringliche Ziel ihrer Partei in der Hochschulpolitik für die Jahre 2018 bis 2021?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 2

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 2: Die Studierendenzahl ist auf einem Rekordhoch und wird dies in ferner Zukunft wohl auch bleiben. Wird sich ihre Partei für eine Verlängerung der Hochschulpakte unter Beteiligung des Bundes einsetzen?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 3

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 3: Parallel zu den Hochschulpakten halten wir seit Jahren einen gemeinsamen Hochschulsozialpakt von Bund und Ländern für erforderlich, zum Ausbau und Sanierung von Wohnheimen bzw. Mensen und zum Ausbau der Beratungsangebote für Studierende. Wird ihre Partei dies in der kommenden Legislaturperiode im Bund unterstützen?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 4

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 4: Was hat die Partei nach der Bundestagswahl beim BAföG vor?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 5

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 5: Was will die Partei für mehr Chancengleichheit beim Hochschulzugang und im Studienverlauf tun, unter anderem für Studieninteressierte mit beruflicher Qualifizierung, mit Migrationshintergrund, mit Beeinträchtigungen?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 6

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 6: Bund und Länder wollen den Wissenschafts- und Studienstandort Deutschland noch internationaler machen. Mehr ausländische Studierende benötigen zur Integration und Steigerung des Studienerfolgs mehr Wohnraum und mehr Betreuung. Was will die Partei hier tun?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 7

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017. Frage 7: 18 Jahre nach Bologna: Was muss der Bund aus Sicht der Partei in der nächsten Legislaturperiode tun, um die Studienreform noch erfolgreicher zu machen?

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 8

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017.Frage 8: Warum sollten die derzeit 2,8 Millionen Studierenden die Partei wählen?

Collage der Porträts der vier Statement-Geber
31.05.2017

Statements zur FiBS-Studie

Die Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des FiBS – Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie im Auftrag des Deutschen Studentenwerks ist am 31. Mai 2017 erschienen. Zu den Ergebnissen finden Sie hier Statements von Verantwortlichen des FiBS und des DSW

Liste vor- oder zurückblättern