Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

Ein Mann im Anzug mit Mikrofon hinter einem Rednerpult.
12.10.2016

Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Studentenwerk Leipzig

Am 11. Oktober 2016 feierte das Studentenwerk Leipzig sein 25 jähriges bestehen. DSW-Präsident Prof. Dr. Dieter Timmermann war zur Feier geladen. Im Folgenden die Festrede zum Nachlesen:

Grafik Wechselwirkungen Studentenwerke - Hochschule
01.10.2016

Hochschulservice 4.0 – Neue Herausforderungen für die Hochschulen

DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde war am 16. September 2016 in Mühlheim zu Gast bei der Jahrestagung der Fachhochschul-Kanzlerinnen und -kanzler. Die mehrtägige Veranstaltung widmete sich der Digitalisierung der Fachhochschulen, unter dem "Hochschulservice 4.0 – Neue Herausforderungen für die Hochschulen". Meyer auf der Heyde war eingeladen, zum Thema "Soziale Dienstleistungen für Studierende 4.0: Gemeinsame und komplementäre Serviceangebote von Studierendenwerken und Hochschulen" zu sprechen. Seinen Vortrag können Sie auf der DSW-Website nachlesen.

Der Schriftzug "Digitale Hochschul-Revolution" datunter ein leerer Hörsahl mit einem Youtube-Symbol
30.09.2016

Digitale Hochschul-Revolution

In Heidelberg, Marburg und Potsdam ist das digitale Studium schon Wirklichkeit. Löscht es die Humboldt´sche Universität aus? Eine Reportage von Christian Füller über Treiber, Chancen und Risiken der Digitalisierung.

Drei Menschen halten ein gelbes Plakat mit der Aufschrift "Wir liegen auf der Straße" hoch.
20.09.2016

Flashmob gegen Wohnungsnot

Unter dem Titel "Wir liegen auf der Straße" fordert das Kölner Studierendenwerk, mehr geförderten Wohnraum für Studierende und startet gemeinesam mit den Studierendenausschüssen der Stadt einen Flashmob.

Eine Reihe von Spinden, zwei davon offen - in einem liegt ein Rucksack, in dem anderen sitzt ein Baby.
20.06.2016

30 Jahre DSW-Plakatwettbewerb auf Spiegel-Online

2016 feiert der DSW-Plakatwettbewerb seinen 30. Geburtstag. Das Nachrichtenportal Spiegel-Online nahm das Jubiläum zum Anlass, um eine Auswahl von 30 Teilnehmerplakaten zu zeigen - eines aus jedem Jahr.

Ein Mann im Anzug hinter einem Rednerpult
16.06.2016

DSW auf internationaler Konferenz zu "Student Loans"

DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde war als Redner in Washington, D.C., auf der internationalen Konferenz "Restructing student loans: Lessons from abroard".

Plakat mit abstrakten Flächen und Formen.
08.06.2016

Wettbewerb Paris X Berlin

Mit Performances, Screenings, Installationen und Party mit Art Lounge und DJs feiert das Studentenwerk Berlin das Abschlussevent des Wettbewerbs „Paris X Berlin 2016“, den das Studentenwerk Berlin in Zusammenarbeit mit dem CROUS de Paris durchführt.

ein Gezeichneter Schirtzug "Warum Studieren" vor einer Berglandschaft
08.06.2016

30 Jahre DSW-Plakatwettbewerb: Jubiläumsfeier und Preisverleihung

Preisverleihung des 30. Plakatwettbewerbs und Jubiläumsfeier zu 30 Jahren Plakatwettbewerb am 27. Juni 2016 ab 19 Uhr im Museum für Kommunikation in Berlin mit Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka

Mehrere Tische in Reihen an denen Tagungsteilnhemer sitzen.
20.05.2016

140 Expert/innen für studentisches Wohnen tagen in Nürnberg

Themen: relevante Gesetzesänderungen, Digitalisierung des Wohnens, Herausforderungen von Internationalisierung und Integrationsstrategien.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

02.04.2014

Hamburg: Bürgerschaft unterstützt Studierendenwerk bei Ausbau und Sanierung von studentischen Wohnanlagen

Das Studierendenwerk Hamburg begrüßt den Bürgerschaftsantrag der SPD-Fraktion zum Ausbau der Förderung von Wohnraum für Studierende. Bis 2017 ist ein Ausbau der Kapazitäten um ca. 600 öffentlich geförderte Plätze mit 30-jähriger Miet- und Zweckbindung geplant, sowie eine umfassende Modernisierung bestehender Wohnanlagen.

28.03.2014

Wuppertal: Bühnen-Flatrate für Studierende

Ab dem Sommersemester 2014 bekommen Studierende in Wuppertal freien Eintritt in alle Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und des Sinfonieorchesters.

26.02.2014

AKAFÖ erhält Nachhaltigkeitspreis

Das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ), Bochum, ist am 26. Februar 2014 mit dem Nachhaltigkeitspreis der Stadt Bochum ausgezeichnet worden.

17.02.2014

Studentenwerk Berlin goes green

Es sind mehr als Schlagworte: Der Schutz der Umwelt, der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen, nachhaltiges Wirtschaften und gesunde Ernährung dienen den Menschen und seiner natürlichen Umwelt. Das Studentenwerk Berlin versteht sich als Einrichtung, die sich diesen Idealen verpflichtet fühlt.

17.02.2014

Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in NRW

Die Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke NRW hat eine Sonderauswertung zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Studierenden in Nordrhein-Westfalen erstellt, die auf der Grundlage der 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks entstanden ist.

Die drei Moderatorinnen beim Fest der Kulturen des Studentenwerks Freiburg

Vielfalt feiern!

Das Studierendenwerk Freiburg steht für kulturelle Vielfalt, denn in kaum einem anderen Bereich wird Internationalität so sehr geschätzt wie in und an den Hochschulen.

Das Poster vom 6. Fotowettbewerb der Studenten- und Studierendenwerke

Yes we change

Unter diesem Motto ruft das Studierendenwerk Thüringen zum 6. Fotowettbewerb der Studentenwerke 2018 auf.

Mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet: Dieter Maßberg. Foto: Andreas Heddergott

Bayerischer Verdienstorden für Dieter Maßberg

Der langjährige frühere Geschäftsführer des Studentenwerks München wurde für seine amtliche Tätigkeit (1972-2004) und seine vielfältigen ehrenamtlichen Aktivitäten, mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.

Ein Mann und eine Frau stehen sich gegenüber und sprechen miteinander.

Auf dem Bremer Campus ist Wohnen wieder möglich

Rund eineinhalb Jahre dauerten die Sanierungsarbeitn, jetzt ist die Campuswohnanlage des Studierendenwerks Bremen auf dem Campus der Universität Bremen fertig saniert und bezugsfertig. 151 Plätze stehen zur Verfügung.

Bremerskamp: Ein neues Stadtviertel entsteht in Kiel

Der Bremerskamp ist mit rund zehn Hektar die größte zusammenhängende Entwicklungsfläche auf dem Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Hier soll künftig ein lebendiger, universitär geprägter Stadtteil entstehen, der exzellente Forschungsbauten, eine hochwertige Studien- und Aufenthaltsqualität sowie studentisches und städtisches Wohnen miteinander verbindet. Gemeinsam haben das Land Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel, die Universität Kiel, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben und das Studentenwerk Schleswig-Holstein ihre Vorstellungen für die weitere Entwicklung des Areals formuliert. Unter Leitung der Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH), dem Stadtplanungsamt Kiel und dem beauftragten Planungsbüro Schmieder.Dau.Architekten.bda ist ein Rahmenplan für das neue Stadtviertel entstanden, der heute (Donnerstag, 7. Mai) der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Liste vor- oder zurückblättern