Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

19.05.2021

Studierende in M-V sind psychisch belastet und zweifeln am Studium

Studierende sind durch die Pandemie und die damit verbundenen anhaltenden Maßnahmen und Einschränkungen des Studienalltags stark belastet. Die psychologische Beratungsstelle im Studierendenwerk Greifswald hat eine Zunahme der Anfragen und eine Verstärkung der Belastungen unter den Studierenden wahrgenommen. Dazu wurden Studierende in ganz Mecklenburg-Vorpommern vom 01. bis 19. März 2021 zu ihrer sozialen und psychischen Situation befragt.

1100 Jahre Mensa academica – das zeughaus im Marstall feiert Geburtstag! © STW Heidelberg
19.05.2021

100 Jahre Mensa academica in Heidelberg

Das studentische Herz Heidelbergs feiert Geburtstag. Seit einem Jahrhundert ist sie eine echte Institution: die Mensa academica – heute besser bekannt als zeughaus-Mensa des Studierendenwerks Heidelberg im Marstall mitten in der Heidelberger Altstadt. Am 21. Mai 1921 wurde die akademische Speisehalle aus der Taufe gehoben.

Frischer, hausgemachter Mensa-Genuss für zu Hause – und das zu studi-freundlichen Preisen: Das Studentenwerk führt die Produktreihe Mensa@home ein, die im Pausen-CamBus und über Automaten vertrieben wird.
14.05.2021

[email protected] – Lieblingsgerichte aus der Mensa für zu Hause

Das Studentenwerk in Gießen bringt mit „[email protected]“ ein weiteres Angebot an den Start: frischer, hausgemachter Mensa-Genuss für zu Hause! Studierende können sich ihre Mensa-Lieblingsgerichte an Automaten oder im Pausen-CamBus holen und später einfach im kochenden Wasserbad in ihrer eigenen Küche zubereiten.

E-Roller für Studierende in Jena © Studierendenwerk Thüringen
11.05.2021

Semersterticket: E-Roller für Jenaer Studierende

Das Studierendenwerk Thüringen hat mit dem Jenaer Nahverkehr vereinbart, dass Studierende das E-Roller-Sharing-Angebot evita des Jenaer Nahverkehrs nutzen können. Dies gilt als zusätzliches, klimaschonendes Angebot zum Semesterticket. Studierende beider Jenaer Hochschulen erhalten für die E-Roller im Sommersemester Freiminuten, für die keine weiteren Zuzahlungen anfallen.

07.05.2021

Hochschulstandort Frankfurt benötigt dringend Weiterentwicklung studentischen Wohnens

Frankfurt a.M., den 06.05.2021. In einer gemeinsamen Erklärung der Goethe-Universität, der verfassten Studierendenschaft und des Studentenwerks Frankfurt am Main fordern diese den Bau von mehr studentischem Wohnraum.

Foto © Patricia Haas und Simon Fiessinger
07.05.2021

Gewinner des Fotowettbewerbs #studylifeblackforest

Die Gewinner*innen des Fotowettbewerbs zum 100jähringen Jubiläum des Studierendenwerk Freiburg stehen fest.

Grüner Topf © STW OstNiedersachsen
07.05.2021

Grüner Topf für einen grünen Campus

Um mehr Aufmerksamkeit für die Nachhaltigkeitsförderung des Studentenwerks OstNiedersachsen zu schaffen, hat die Abteilung Kommunikation & Marketing den „Grünen Topf“ ins Leben gerufen.

Foodbike © STW Saarland
05.05.2021

Ausgezeichnet: STW Saarland setzt auf das Fahrrad

Einige Studenten- und Studierendenwerke haben coronabedingt Foodtrucks im Einsatz - das Saarland setzt auf Foodbikes. Hier hat man schon länger auf das Fahrrad umgesattelt und fortlaufend das Nutzungsangebot ausgebaut. Damit fährt das Studentenwerk Saarland so gut, dass es durch den ADFC als fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Silber ausgezeichnet wurde.

To-Go2 © STW Würzburg
30.04.2021

To-Go2 – test & eat: Corona & Caféteria in Würzburg

Ab Dienstag, 27. April 2021 bietet das Studentenwerk Würzburg eine neue, zentral gelegene und barrierefreie Corona-Teststation in der Cafeteria Am Studentenhaus für alle Bürger*innen an.

29.04.2021

BEAT-Burger aus Buffalo-Insekten beim Studentenwerk Niederbayern/Oberfalz

Am 4. Mai können sich die Mensagäste vom Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz in Regensburg, Passau, Landshut und Deggendorf den BEAT Burger (BEAT = Bug mEAT) schmecken lassen, welcher zu 33,5 % aus Buffalo-Insekten besteht.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

 Dr. Andrea Diekhof, Geschäftsführerin des Studentenwerkes Leipzig und Uwe Kubaile, Abteilungsleiter Mensen & Cafeterien / Zentraler Einkauf zum Jubiläum 100 Jahre Studentenwerk Leipzig, Foto: © Anne Schwerin
13.04.2021

100 Jahre Studentenwerk Leipzig

Leipzig. 9.4.2021 Das Studentenwerk Leipzig begeht in diesem Jahr das Jubiläum seines 100-jährigen Bestehens. Die geplanten Aktionen in den kommenden Monaten werden hauptsächlich online stattfinden.

Plakat "Kochen wie die Profis"
06.04.2021

Kochen wie die Profis mit dem Studierendenwerk Aachen

Ein Kochkurs im Lockdown? Die Studierendenwerk-Köche machen es möglich: Zum ersten Mal findet das alljährliche Küchenevent „Kochen wie die Profis“ als Livestream statt.

Referat gegen Einsamkeit, Real Talk Live
31.03.2021

Referat gegen Einsamkeit trifft den Nerv der Studierenden

Das Referat gegen Einsamkeit des Studierendenwerks Heidelberg erreicht neben den Studierenden auch zunehmend medialen Zuwachs.

Der Foodtruck auf dem Campus Poppelsdorf © Studierendenwerk Bonn
30.03.2021

Foodtruck fährt zu den Bonner Studierenden

Das Studierendenwerk Bonn erweitert sein hochschulgastronomisches Angebot um einen Foodtruck. Die lang geplante Idee für das rollende „Campus Food“ wurde durch die pandemie-bedingten digitalen Semester umgesetzt. Dies bot sich vor allem an, weil nur wenige Studierende an der Universität vor Ort und in den Mensen sind, und die Mensen auch nur teilweise mit einem To-Go-Angebot geöffnet haben.

„It’s green o’clock – Nachhaltigkeit im Studentenwerk Gießen“, Abteilungsleitungen (v.l.n.r.): Ralph Vogtmann (Qualitätsmanagement & Studentisches Wohnen), Guido Wolf (Hochschulgastronomie), Tilman Dabelow (Stv. Geschäftsführung & Controlling), Ralf Stobbe (Geschäftsführung), Martin Hormel (Facility Management) und Eva Mohr (Unternehmenskommunikation)
29.03.2021

Studentenwerk Gießen plant Nachhaltigkeitszertifizierung

Gießen, 26.03.2021. "It’s green o‘clock": Das Studentenwerk Gießen treibt das Thema Nachhaltigkeit voran und plant eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 Umweltmanagement. Eine Beteiligung der Studierenden ist ausdrücklich erwünscht.

Susann Schrader, Markus Sonnenberg und Karin Helmer bei der Unterzeichnung des Bauantrags  (v. li.)
25.03.2021

Kieler Tiny-House-Projekt: Bauantrag gestellt

Kiel, 25.03.2021. Am gestrigen Mittwoch, dem 24. März 2021, trafen sich Susann Schrader vom Studentenwerk SH, Karin Helmer von der Stadtmission Kiel und Markus Sonnenberg vom Architekturbüro Architrav auf dem zukünftigen Grundstück der Tiny Houses im Steenbeker Weg, um den Bauantrag zu unterschreiben.

Drohnenaufnahme (von Ende Februar): ©  Fa. Hofschröer
25.03.2021

Studierendenwohnanlage Emmy feiert Richtfest in Bremen

Das Studierendenwerk Bremen hat in Anwesenheit der Senatorin für Wissenschaft das Richtfest der Wohnanlage Emmy auf dem Campus der Universität Bremen begangen. Der Bau der 380 bezahlbaren Wohnungen für Studierende liegt derzeit im Zeitplan.

STW Hamburg, Infos zur Studiumsfinanzierung
25.03.2021

STW Hamburg stellt Video "Wie finanziere ich mein Studium?" online

Das Beratungszentrum Studienfinanzierung des Studierendenwerks Hamburg hat zu diesem Thema ein ausführliches 15-Min-Video erstellt und online zur Verfügung gestellt.

Spendenübergabe Sterntaler durch Azubi-Menü OWL
19.03.2021

Paderborner Azubi-Aktion „Sterntalerstunde Azubi-Menü OWL“

Auszubildende im Bereich Köchin/Koch haben die Aktion „Sterntalerstunde Azubi-Menü OWL“ initiiert, um die „Sterntaler Hilfe für schwerkranke Kinder e.V.“ zu unterstützen. In Begleitung durch ihre Ausbildungsbetriebe kreierten sie in der Mensaküche des Studierendenwerks Paderborn ein 4-Gang Menü, das am 6. März 2021 als Take-Away Menü auf dem Campus der Universität Paderborn ausgegeben wurde.

geplantes Studentenwohnheim "Westside" in Gießen
17.03.2021

STW Gießen plant Wohnheim: autofrei, nachhaltig, klimafreundlich

Gießen, 16.03.20121. Hochwertiger und gleichzeitig bezahlbarer Wohnraum, modern und stark auf Zukunft bedacht: Mit dem Bauvorhaben „Westside – autofreies Studentenwohnheim“ setzt das Studentenwerk Gießen bei seinem geplanten Neubau in Gießen die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz an die vorderste Stelle.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

26.06.2015

Declaration: "EUROPEAN CITIZENSHIP: A TRANSNATIONAL STUDENT’S ARTISTIC PERSPECTIVE"

The organisations for Student Services and universities involved in the European Citizen Campus projekt from the six European countries wrote this declaration together, being the result of the project's dissemniation conference held on June 25th and 26h in Antwerp. Above all, they claim that funding of students' cultural projects must be a primary target of the European Union's funding policy.

25.06.2015

Eröffnungsrede der Abschlusskonferenz "European Citizen Campus" in Antwerpen

Zum Abschluss des EU-Kulturprojekts "European Citizen Campus" findet vom 25.-26. Juni 2015 eine Abschlusskonferenz in Antwerpen statt. Hier die Eröffnungsrede des Generalsekretärs des Deutschen Studentenwerks und Konsortialführer des Projekts, Achim Meyer auf der Heyde.

Porträt von Andrea Klug
16.06.2015

Andrea Klug ist neue Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden

Prof. Dr. Andrea Klug, Vizepräsidentin des Deutschen Studentenwerks, wurde zur neuen Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden gewählt. Ihre Amtszeit beginnt mit dem kommenden Wintersemester 2015/2016.

Eine Europakarte. Alle Länder, die bei der Befragung teilgenommen haben, sind blau markiert
22.05.2015

EUROSTUDENT V: Neue Online-Datenbank zur sozialen Dimension des Studiums in Europa

Die frei zugängliche EUROSTUDENT V Datenbank ist nun online abrufbar.

12.02.2015

„Möglichst viel Bildung für möglichst viele Menschen“

Prof. Dr. Hans-Dieter Rinkens, ehemaliger Präsident des Deutschen Studentenwerks, bekommt das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

02.02.2015

Deutsches Studentenwerk fordert verpflichtende Kooperation

Viele tausend Studienplätze bleiben jedes Semester unbesetzt. DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde dazu im Interview bei Deutschlandradio Kultur: Alle Hochschulen müssen sich an die zentrale Studienplatzvergabe anschließen. Denn es hapert vor allem am Nachrückverfahren.

03.12.2014

Wanka hält Eröffnungsrede auf der MV des DSW

Eröffnungsrede der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, am 3. Dezember 2014 in Berlin zur 75. Ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks

03.12.2014

Studentenwerke und die digitale Welt

"MOOCs & Co.: Zur Digitalisierung des Studiums als Herausforderung für Hochschulen und Studentenwerke" Vortrag von Prof. Dr. rer. nat. Sabina Jeschke

02.12.2014

"Willkommenskultur: Eine gemeinsame Aufgabe für Stadt und Hochschule?"

Auf dem Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat DSW-Präsident Dieter Timmermann einen Impulsvortrag zum Thema Willkommenskultur gehalten. Die Vernetzungstagung am 1./2. Dezember 2014 in Berlin hatte das Thema: „Wie kann Internationalisierung zu Hause gelingen?“

13.11.2014

fhok-Magazin "irritatio" erschienen mit DSW-Beitrag zu studentischem Wohnraum

„Mehr als ein Dach über dem Kopf – Studierendenwohnheime in katholischer Trägerschaft“ lautet das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe der irritatio, der vom Forum Hochschule und Kirche herausgegebenen Fachzeitschrift. Das Heft beginnt mit einem Artikel des Deutschen Studentenwerks "Bezahlbarer Wohnraum für Studierende - ein zentraler Faktor für gelingendes Studium und Bildungsgerechtigkeit".

Liste vor- oder zurückblättern