Deutsches Studentenwerk

Deutsches Studentenwerk wird Deutsches Studierendenwerk

Das Deutsche Studentenwerk, der Verband der 57 Studierenden- und Studentenwerke, benennt sich um in Deutsches Studierendenwerk. Das entschieden die Studierenden- und Studentenwerke heute, Mittwoch, 7. Dezember 2022, auf ihrer Mitgliederversammlung in Berlin.

„Wir setzen uns für alle Studierenden in Deutschland ein. Das drückt sich nun auch in unserem Namen aus“, kommentiert Matthias Anbuhl, Generalsekretär und Vorstand, die Entscheidung. „Unsere Mitglieder tragen diese Entscheidung absolut mit.“

„Wir werden den neuen Namen nun schrittweise in all unseren digitalen und analogen Medien umsetzen“, so Anbuhl.

 

 

 

07.12.2022