DruckversionPDF version
Internationaler Wettbewerb

DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FOTOWETTBEWERB 2019 ZUM THEMA „ENGAGEMENT“

Bereits zum vierten Mal sind Studierende aus den teilnehmenden Studenten- und Studierendenwerken und der französischen Crous eingeladen an einem deutsch-französischen Fotowettbewerb teilzunehmen.

Der deutsch-französische Fotowettbewerb ist ein Fotowettbewerb für Studierende aus Deutschland und Frankreich, der gemeinsam vom DSW, dem Cnous, den Studierendenwerken und den Crous ausgerichtet wird.

Mit dem Fotowettbewerb sollen die deutsch-französische Freundschaft gestärkt, die künstlerische und internationale Betätigung der Studierenden gefördert, sowie die internationalen Aktivitäten der Crous und Studierendenwerke durch das DSW und das Cnous unterstützt werden.

Der Wettbewerb dient gleichzeitig der Herstellung einer deutsch-französischen Wanderausstellung, die im Verlauf des Jahres parallel in den Crous und Studierendenwerken gezeigt wird.

Der Fotowettbewerb möchte damit die kreativen Ausdrucksformen der Studierenden fördern und gleichzeitig das Engagement für die deutsch-französische Freundschaft stärken.

Die besten Einsendungen des Wettbewerbs werden einer binationalen Jury vorgelegt, die im April 2019 die Gewinner des Wettbewerbs wählt.

Verleihen werden:

1. Preis 1.000 €,
2. Preis 500 €

3. Deutsch-Französischer Freundschaftspreis / Prix de coeur franco-allemand (ohne Preisgeld) für ein besonders gelungenes Engagement für die deutsch-französische Freundschaft

Einsendeschluss 28. Februar 2019

Im Anschluss an den Wettbewerb wird in Deutschland und Frankreich eine Wanderausstellung mit den besten 25 Bildern des Wettbewerbs präsentiert.

Der deutsch-französische Wettbewerb wird vom Deutschen Studentenwerk in Kooperation mit seinem französischen Kooperationspartner Cnous und mit freundlicher Unterstützung vom Deutsch-Französischen Jugendwerk organisiert.

Wie melde ich mich zur Teilnahme an?

Bitte schicken das unterschriebene Formular samt einer Kopie ihres Studierendenausweises und das Foto in Digitalform in entsprechender Auflösung und entsprechendem Format an das teilnehmende STW.  Sollte Ihr Studenten- Studierendenwerk am Projekt nicht beteiligt sein, schicken Sie bitte alle Unterlagen an das DSW.

Die Bewerbungsunterlagen und die Liste der teilnehmenden Institutionen finden Sie unten in den Downloads. Die Teilnahmebedingungen finden Sie außerdem hier.

 

Deutsch-französischer Fotowettbewerb 2018  „Offenheit“

Aus über 150 Fotos, die von den Studierenden aus 12 Studenten- und Studierendenwerken, sowie 16 Crous eingereicht wurden, hat eine binationale Jury die Gewinner/-innen des dritten deutsch-Französischen Fotowettbewerbs gewählt:

1. Preis (1000€): Thaddeus Christandl (Crous de Créteil) «Berlin Est (2013)» (Ostberlin 2013)
2. Preis (geteilt):
250 € Stéphanie Bichut (Crous d’Amiens) «Through the world»
250 € Nina Nordheim (Crous de Lyon) «Renaissance de l’ouverture d’esprit»
Mention spéciale: Christoph Hellerich (Studierendenwerk Freiburg) «Talk» 

 

 

 

Seitenmenü: 
0