DruckversionPDF version
Internationaler Wettbewerb

DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FOTOWETTBEWERB 2018 ZUM THEMA „OFFENHEIT“

Ein Kooperationsprojekt vom Deutschen Studentenwerk und der französischen Partnerinstitution Cnous. Durchgeführt mit freundlicher Unterstützung vom DFJW. Preisgelder 1.000 € und 500 €. Einsendeschluss 28. Februar 2018.

Bereits zum dritten Mal sind Studierende aus den teilnehmenden Studenten- und Studierendenwerken und den französischen Crous eingeladen an einem Deutsch-Französischen Fotowettbewerb teilzunehmen. Das Thema des Fotowettbewerb 2018 ist „Offenheit“.

Die Einsendungen aus Deutschland und Frankreich  werden einer binationalen Jury vorgelegt, die Mitte April 2018 in Paris die Gewinner des Wettbewerbs wählt.

Verliehen werden der 1. Preis (1.000 €), der 2. Preis (500 €), sowie eine besondere Auszeichnung.

 

Teilnehmende Institutionen aus Deutschland:

Studentenwerk OstNiedersachsen, Akademisches Förderungswerk Bochum, Studierendenwerk Karlsruhe, Studentenwerk Augsburg, Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz, Studierendenwerk Thüringen, Seezeit Studierendenwerk Bodensee, Studierendenwerk Vorderpfalz, Studentenwerk im Saarland e.V., Studentenwerk Essen-Duisburg, Studentenwerk Münster, Studierendenwerk Freiburg, Studierendenwerk Mainz, AdöR.

Einsendeschluss 28. Februar 2018

Die besten 25 Fotos des Wettbewerbs werden im Rahmen einer Wanderausstellung in den teilnehmenden Studenten- und Studierendenwerken und den französischen Cnous gezeigt.

 

 

 

 

 

Alle Informationen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter Downloads, sowie auf den Internetseiten der teilnehmenden Studenten- und Studierendenwerke.

 

 

 

Seitenmenü: 
0